IBM Motio Lösungen

Beim Betrieb einer BI-Plattform sind Unternehmen auf nachhaltige Prozesse angewiesen, die den Governance-Richtlinien folgen und mehr Effizienz und Sicherheit bieten. Die Motio Produkte verbessern die Fähigkeiten der BI-Entwickler und Administratoren, erfolgreiche BI-Lösungen schneller umzusetzen. Durch etablierte Prozesse und Funktionen erhalten bestehende BI-Systeme Stabilität und Sicherheit.
Drucken

Motio Lösungen in der Umsetzung

Fehlendes Personal und Kostendruck verlangen mehr Effizienz beim Betrieb einer IBM Cognos BI-Plattform. Gesetzliche und unternehmensspezifische Regularien für Nachvollziehbarkeit, Auditierbarkeit und Transparenz verursachen immer mehr Aufwand. Sie können dieser Herausforderung begegnen, indem Sie unser individuelles Beratungsangebot nutzen.

Sie profitieren von einer engen Partnerschaft zwischen der IBM, Motio und INFOMOTION, in der immer wieder Synergien genutzt werden. Die für Sie konzipierten Lösungen folgen so den aktuellsten Trends und Herausforderungen des Marktes. Sie bilden eine verlässliche Basis für die Optimierung Ihrer Cognos BI-Landschaft. Im Einzelnen bieten wir Ihnen die folgenden Leistungen an:

Kostenloser Workshop mit Anforderungsanalyse:
Wir erarbeiten gemeinsam mit Ihnen, für welche Ihrer Aufgaben Motio Produkte passende Lösungen bieten.

Beratung zum Lizenz- und Preismodell:
Wir sind Ihr verlässlicher Partner, wenn es um die Lizenzierung und Preisgestaltung von Motio Produkten geht.

Konzeption des Einsatzes von Motio Produkten:
Wir definieren die technischen und organisatorischen Voraussetzungen für den Einsatz Ihrer Produkte und erstellen einen Projektplan.

Einführung, Wartung und Optimierung von Motio Lösungen:
Unsere Experten führen gemeinsam mit Ihren Verantwortlichen die Motio Lösungen ein. Im laufenden Betrieb unterstützen wir Sie mit Best Practices und bewährten Vorgehensmodellen.

Praktische Anwendung von Motio Software-Projekten als OEM-Leistung:
Der Einsatz einer Motio Software lohnt sich für ganz verschiedene Anforderungen. Dazu zählen zum Beispiel die Migration einer Cognos Plattform auf eine neue Version, der Wechsel des Authentifizierungsproviders oder die Performanceoptimierung von Berichten. Die Realisierung des Projektes wird in jedem Fall durch die Motio Software einfacher, sicherer, transparenter und effizienter. Wir nutzen dabei die vielfältigen Motio Lösungen auf Ihren Systemen, der Erwerb von Softwarelizenzen ist daher nicht notwendig.

Schulung Ihrer Anwender:
Nach Einführung der Motio Software in Ihrem Unternehmen übernehmen wir auch die Schulung von Administratoren und Powerusern bei Ihnen. Dabei trainieren wir Ihre Mitarbeiter direkt auf Ihrem System, um einen hohen Praxisbezug herzustellen.

Unterstützung bei der Migration auf neue Versionen:
Bei Migrationsprojekten der Cognos BI-Plattform ist die Unterstützung der Prozesse durch Motio Software ein klarer Erfolgsfaktor. Effizienz und Transparenz werden gesteigert. Viele Schritte werden automatisiert, die sonst immer wieder manuell durchzuführen wären. Gerne beraten wir Sie dazu, wie wir Ihnen ganz konkret bei Ihrem Migrationsprojekt helfen können.
 

Unsere Experten unterstützen Sie bei der Bewertung, Einführung und Nutzung der passenden Motio Tools. Insbesondere in Organisationen, in denen für Change-Management, Deployment und Testresultate Prozesse und Governance-Richtlinien gelten, sind die Motio Produkte unverzichtbar.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Motio Produktpalette im Überblick

Motio CI:   Motio CI ist ein integriertes Lifecyle Management-System für Ihre IBM Cognos Umgebungen. Direkt aus der Cognos Oberfläche bekommen Ihre Anwender und Administratoren die volle Versionskontrolle über alle Entwicklungen. Integrierte Aus- und Eincheckverfahren verschaffen Ihnen Klarheit über Entwicklungsstände und Verantwortlichkeiten. Außerdem bieten sie Ihnen die Option, im Bedarfsfall den Stand auf eine frühere Version zurückzusetzen.

Über das integrierte Releasemanagement und unterstützte Deploymentprozesse bilden Sie Ihre Governance ab. Und Sie bleiben kompatibel zu Ihren Risk- und Compliance-Regularien. Zusätzlich sorgen automatisierte und frei definierbare Testszenarien für eine schnellere Problemerkennung und sorgen für eine erhöhte Qualität.

Motio PI: Motio PI erweitert die administrativen Fähigkeiten von IBM Cognos BI. Es ermöglicht Administratoren und Powerusern ein effizienteres Management ihrer Cognos BI-Umgebung. Motio PI gibt es in einer kostenlosen Variante und in der Version Motio PI Pro mit erweiterter Funktionalität.

Persona IQ: Persona IQ erlaubt Ihnen den Wechsel von Cognos Authentifzierungsprovidern unter Beibehaltung Ihrer bisherigen Securitykonfiguration. So lassen sich z. B. Migrationen von Cognos Serie 7 auf ein Active Directory optimal unterstützen.

Motio CAP: Mit Motio CAP können Sie auf Basis Ihrer individuellen Anforderungen an Sicherheit und Technologie eigene Authentifizierungsprozesse in Cognos BI nutzen. Die Produkte MotioVault, ReportCard, Motio ADF und Namespace Migration verschaffen Ihnen zusätzliche Möglichkeiten. Sie können Ihr Cognos BI-Produkt erweitern, effektiver gestalten und insgesamt verbessern.

Weiterführende Informationen

Lutz Döring

Sales Manager

T +49 69 97460-700

E-Mail senden