Geo- und Location Intelligence

Geo- und Location Intelligence muss verschiedene Zielgruppen bedienen – und deshalb ganz unterschiedliche Anforderungen erfüllen. Der Fachbereich braucht eher einzelne Analysedaten, für das Management sind eher Entwicklungs- und Vergleichsanalysen relevant. Mit unserem Ansatz werden Ortsinformationen für alle Anwender passend ausgewertet und aufbereitet.
Drucken

Unsere Herangehensweise, Ihre Vorteile.

Mit unserem Verfahren werden Ihre Unternehmenskennzahlen auf einer weltweiten Karte direkt in einem globalen Vergleich angezeigt. So lassen sich regionale Entwicklungen und Abhängigkeiten schneller erkennen. Konkret ergeben sich daraus die drei folgenden Vorteile für Sie:

  • Bestehende Kennzahlen werden im lokalen Kontext visualisiert. Schwellwerte und Sättigungseffekte werden angezeigt.
  • Es können völlig neue Kennzahlen berechnet werden. Detaillierte Umkreis- und Entfernungsanalysen sind möglich, Kannibalismus-Effekte werden sichtbar.
  • Für Sie als Benutzer entstehen größere Interaktionsmöglichkeiten. Sie profitieren von erweiterten Analysemöglichkeiten und können innerhalb des Berichts intuitiv navigieren.

Geo- und Location Intelligence ermöglicht die Integration des Raumbezugs in analytische und operative Lösungen. Durch diese Informationen wird das heute eingesetzte Reporting in den Unternehmen signifikant erweitert und aufgewertet.

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Geo- und Location Intelligence mit INFOMOTION.

Wir können auf eine jahrelange interne Forschung und Entwicklung im Bereich Location Intelligence zurückblicken. Deshalb können wir Sie umfassend beraten und Ihnen die neuesten technischen Möglichkeiten aufzeigen. Außerdem übernehmen wir die Implementierung einer mehrschichtigen Reportingumgebung mit Karten und Geoinformationen für Sie.

Zu unseren Angeboten im Rahmen von Geo- und Location Management zählen im Einzelnen:

  • Machbarkeitsstudien
  • Konzeption, Design und Implementierung
  • Integration in die BI-Landschaft
  • Fachliche Unterstützung
  • Anbindung an geographische Datenquellen und Dienste (ESRI ArcGIS Server, Shapefiles, Geodatenbanken, SDE Database, Oracle Spatial)
  • Erstellung interaktiver Karten mit intuitiver Navigation
  • Integration von Karten in BI-Berichte und Dashboards
  • Darstellung der Kennzahlen mit räumlichem Kontext

Weiterführende Informationen

Ihr Ansprechpartner

Jens Wahl

Business Unit Manager

T +49 69 97460-700

E-Mail senden