KVG

Die Branche der Kapitalverwaltungsgesellschaften muss sich immer stärker mit gesetzlichen Anforderungen und den individuellen Kundenwünschen auseinandersetzen. Für das Geschäftsmodell einer Kapitalverwaltungsgesellschaft mit den Bereichen Vertrieb, Portfolio-Management und Portfolio- Administration gewinnt Business Intelligence immer stärker an Bedeutung.
Drucken

Zukunftssichere und nachhaltige Business Intelligence-Lösungen

Durch langjährige Projekterfahrung besitzen unsere Experten ein hohes Maß an Know-how in Bezug auf die Geschäftsmodelle, Prozesse und Anforderungen. Unsere Berater implementieren nicht nur Business Intelligence-Lösungen, sondern beraten die Unternehmen mit Weitsicht und tiefem Fachwissen. INFOMOTION bietet der KVG-Branche einen Mehrwert durch technologische Expertise und fachlichem Wissen über die benötigten Anforderungen. Die Hauptrolle bei diesem Thema spielt vor allem die Zukunftssicherheit der Business Intelligence-Lösung. Wir achten sehr darauf, dass zukünftige Änderungen in der IT-Systemlandschaft nicht zu einer Ablösung oder einem starken Umbau der BI-Architektur führen. Durch unsere „Kapselung“ und dem ausgewogenen Verhältnis von Stabilität des Systems und notwendiger Flexibilität in der Umsetzung von neuen Anforderungen, ergibt sich eine zukunftssichere und nachhaltige Business Intelligence-Lösung. 

Sie haben Fragen?

Wir beraten Sie gerne.

Unser Vorgehensmodell, Ihre Vorteile

Mit unserem langjährig erprobten Vorgehensmodell zum Aufbau von Business Intelligence-Lösungen im KVG-Umfeld, welches mit Blue Prints und Best Practise-Ansätzen untermauert ist, bietet wir Ihnen:

  • Analyse der Anforderungen & Erstellung der Fachkonzeption
  • DV Konzeption & Implementierung der Datenversorgung und des Reporting
  • Testdurchführung & Testmanagement
  • Change Management & Data Governance
  • Systembetreuung

Auf Basis folgender Erfolgsfaktoren sichern wir Ihren Projekterfolg:

  • Fachliche Expertise
    • Kompetentes Fachteam für Kapitalverwaltungsgesellschaften
    • Best Practise-Ansätze für die Implementierung fachlicher Vorgaben
    • Entwicklung von fachlichen und technischen Datenmodellen für die effiziente Verteilung von Informationen und die Erstellung von Berichten
  • Spezialist für Datenmanagement und Reporting
    • Spezialisten für den Aufbau von BI-Systemen basierend auf den fachlichen Vorgaben
    • Langjährige Erfahrung im Aufbau von BI-Systemen
    • Spezialisten für unterschiedliche IT-Techniken (Tools) und Best Practise-Ansätze im Datenmanagement und Reporting
  • Vielfach erprobtes Vorgehensmodell
    • Vielfach erprobtes Vorgehensmodell zum Aufbau von BI-Systemen
    • Fachliches Top Down-Vorgehen (nicht: „was habe ich“, sondern „was brauche ich“)
    • Von operativen Anforderungen lösen – „think big – start small“
  • Komplettanbieter
    • Abdeckung der gesamten Prozesskette: Analyse, Konzeption, Implementierung, Weiterentwicklung und Betrieb von Applikationen
    • Ausgezeichnetes Know-how in Financial Services

Ihr Ansprechpartner

Matthias Nagl

Manager

T +49 69 97460-700

E-Mail senden