Handel

Gesättigte Märkte und wachsende Konkurrenz, kürzere Produktlebenszyklen und steigende Ansprüche der Kunden: Die Handelsbranche muss auf viele Themen die richtigen Antworten finden. Unverzichtbar ist dabei ein leistungsfähiges Informationssystem. Von der Kostenoptimierung bis zur Sortimentsüberarbeitung werden hier die entscheidenden Erkenntnisse für die richtigen Entscheidungen gewonnen.
Drucken

Business Intelligence im Handel mit INFOMOTION.

Als Händler müssen Sie Ihre Produkte und Dienstleistungen zunehmend stärker an den Ansprüchen Ihrer Kunden ausrichten. Attraktive Sortimente, wettbewerbsfähige Preise, eine individuelle Zielgruppenansprache und eine intelligente Steuerung der Distributionskanäle sind gefragt. Darüber hinaus müssen Margenverluste durch Kosteneinsparungen ausgeglichen werden. Mit Investitionen in moderne Lagerlogistik- und Transportsysteme. Oder durch die Bündelung von Beschaffungsaktivitäten und die Durchsetzung günstiger Einkaufskonditionen. 

Wie auch immer die Herausforderungen aussehen: An der richtigen Aufbereitung der durch die Digitalisierung gewonnenen Datenmengen führt kein Weg vorbei. Denn sie bilden die Basis für erfolgversprechende Maßnahmen in den verschiedensten Bereichen. BI-Systeme unterstützen Händler bei der prozessübergreifenden Informationsgewinnung und leisten damit einen wesentlichen Beitrag zur Entscheidungsfindung.

Mit großer fachlicher und technologischer Expertise innerhalb Ihrer Branche unterstützen wir Sie während des gesamten BI-Projektes. Von der Strategie über das IT-Consulting bis hin zur Applikationsbetreuung.

Dabei haben wir für Handelsunternehmen bereits die folgenden Lösungen realisiert:

  • BI-gestütztes Slow Seller Management
  • Effizientes Einkaufs- und Bestandscontrolling (MM)
  • Service-Meldungs-, Auftrags-, Instandhaltungs- und Qualitätsmanagement (QM)
  • Aussagekräftige Vertriebsanalysen (SD)
  • Zentrale CRM-Auswertungen (CRM)
  • Aufschlussreiche Bondatenanalysen (POS-DM)
  • Übergreifende Auswertungen zur Zeitwirtschaft (HCM)

Ihr Ansprechpartner

Thorsten Warnecke

Manager

T +49 69 97460-700

E-Mail senden